Heinrich-von-Stephan-Gemeinschaftsschule
Gemeinschaft leben!

Willkommen an der Heinrich-von-Stephan-Gemeinschaftsschule

Wir sind eine inklusive Gemeinschaftsschule im Herzen Berlins, an der alle Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 13. Klasse gemeinsam lernen.

Die wichtigsten Vorgaben für jede Schule sind die ihr anvertrauten Kinder – so wie sie sind und nicht so, wie wir sie uns wünschen mögen. Sie haben ein Recht darauf, als einzelne, unverwechselbare Individuen mit Würde ernst genommen zu werden, dass die Schule für sie da ist und nicht umgekehrt.

Quelle: aus dem Schulprogramm HvS/BÜZ

Besonderes über uns

Unsere Schule ist eine gebundene Ganztagsschule und eine reformpädagogische Gemeinschaftsschule. Die Vielfalt unserer Schülerschaft betrachten wir als Normalfall. Alle Pädagog*innen fühlen sich für alle Kinder und Jugendlichen verantwortlich. Strukturelemente im Rahmen eines Inklusionskonzepts unterstützen diesen Anspruch. Unsere Schüler*innen lernen den ganzen Tag im Wechsel zwischen Spannung und Entspannung von und miteinander. Feste Rituale prägen den Schulalltag und die [...]

Fachbereiche

DeutschIn der Grundstufe: Im Fach Deutsch dreht sich alles um die Sprache – geschrieben, gesprochen, gelesen. Die Arbeit in den Heften wird in Deutsch durch vielseitige Projekte, in denen immer wieder die Sprache thematisiert wird, ergänzt: kleine Theaterstücke werden geschrieben, Geschichten werden mit dem Kamishibai nach- oder weitererzählt, Lapbooks werden erstellt, eine Ganzschrift wird gemeinsam [...]

Erweiterung der Schule

Derzeit befindet sich unsere Schule weiterhin im Aufbau. Durch die wachsende Grund- und Oberstufe werden wir uns auch räumlich erweitern. Im Juni 2017 begann der Bau unseres Modularen Ergänzungsbaus (MEB) für unsere Grundstufe am Neuen Ufer 6. Weitere Baumaßnahmen sind geplant. Lufbilder unseres Modularen Ergänzungsbaus (MEB) Unsere SchuleGemeinschaft leben! Besonderes über uns Stufen Ganztagskonzept Inklusion [...]

Fotos: Sebastian Hübl

„Gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Berlin im Rahmen des Städtebauförderprogramms Sozialer Zusammenhalt – Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten“